Freitag, 15. Mai 2009

Massagepralinen mit Haselnussstückchen


Hier habe ich gestern ein wenig herumprobiert. Ich habe in die Massagebars ein paar Haselnüsse mit eingearbeitet. Die Bars werden nach dem baden oder duschen auf die Haut aufgetragen, schön rubbeln (Peelingeffekt) und dann noch mal kurz abduschen. Raus aus der Dusche, abtupfen und man hat wunderbar seidige Haut ohne dieses glitschige Gefühl einer Creme. Einfach wunderbar!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen