Freitag, 3. Juli 2009

Badepralinen - Schokobombe, Vanille und Ananas


Gestern bin ich um 21 Uhr in die Küche. Mir war so nach Badepralinen dass ich es nicht mehr aushalten konnte *lach* Ich konnte mich dann auch nicht entscheiden. Habe dann gleich drei Sorten gemacht einmal Schokobombo, hier habe ich das erste mal gefärbt mit Kakaorohmasse. Dann gab es noch Vanille und zum Schluß was fruchtiges nämlich Ananas. Meine Küche hat wieder ganz schön geduftet. Jeder Duft für sich: Ein Traum! Alle drei Düfte vermischt: Mann, da wird einem schon etwas übel *g*

1 Kommentar:

  1. boah lecker...Ananas ist sicher total schön..hab ich noch nicht getestet
    Kati

    AntwortenLöschen