Mittwoch, 1. Juli 2009

Spellbinders "Gute Besserung" Box für meine Mama



Vor fast zwei Wochen hat meine Mama erzählt dass sie sich den großen Zeh angeschlagen hat und der richtig dick und blau geworden ist. Ich: Geh zum Arzt. Sie: Da fehlt nix, das geht schon wieder weg. Heute war sie dann im Krankenhaus weil der Zeh immer noch wie ne Blutwurst aussieht. Gebrochen!!! AUA! Da musste noch ne kleine Box zum Trost her, auch wenn sie die nicht verdient hat weil sie nie auf ihre Tochter hört *g* Dafür werde ich sicher enterbt, aber das Risiko muss ich eingehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen