Montag, 30. November 2009

Weihnachten-Weihnachten-Weihnachten




Hallo Ihr Lieben, ich habe mich endlich daran gemacht für die Familie Weihnachtskarten zu machen. Ich wollte mal eine andere Form nehmen als "normal" und habe mich für Easel-Karten entschieden. Ich habe dazu meine neuen Tilda Stempel benutzt und mit der Cuttlebug Hintergründe geprägt. Wenn man die Fotos anklickt kann man es besser erkennen in der Vergrößerung. Meine Spellbinders durften auch helfen :) Ich hoffe die Karten gefallen Euch ein wenig.

Liebe Grüße
Katrin

Kommentare:

  1. Hey Süße,
    da warst Du aber fleißig !
    Mir gefallen Deine Karten sehr gut.
    Bussi Muhlimuh

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Da warst Du aber ganz schön fleißig!
    Deine Kärtchen sind sehr niedlich geworden. Und obwohl alle in der gleichen Art gewerkelt sind, sehen sie doch unterschiedlich aus.
    Gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Katrin

    Deine Weihnachtskarten sind superschön geworden...allesamt schauen einfach klasse aus :0)))

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hi Katrin
    Deine Easel-Karten gefallen mir sehr gut!
    LG Gisela

    AntwortenLöschen