Sonntag, 3. Januar 2010

Valentinskarte

Heute ist die erste Valentinstagskarte entstanden. So lange ist es ja nicht mehr bis dahin. Ich habe die Ecken und das Herz mit dem Robo ausgeschnitten. Die Tilda ist mit Twinklings coloriert und hat etwas Stickles abbekommen damit sie schön glitzert. Das weiße Hintergrundpapier ist ColorCore Papier welches geprägt wurde und dann abgeschliffen. Es ist schimmerndes Papier, aber das kann man auf dem Foto wieder nicht so gut erkennen. Zum Abschluss habe ich noch ein Paar Verzierungen in Form von Röschen, Blättern und Perlen angebracht und auch meine neue Borte kam zum Einsatz, denn Tilda will ja auch wo drauf sitzen.

Alles Liebe
Katrin

Kommentare:

  1. Hallo Katrin,
    superschön ist Deine Karte! Ich habe noch keine einzige Valentinskarte gebastelt. So schnell bin ich gar nicht!
    LG Scrappi

    AntwortenLöschen
  2. Ein süßes Valentinskärtchen ist Dir da gelungen.
    Süßes Motiv und schöne Details hast Du verwendet.

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen