Montag, 31. Mai 2010

Notizbüchlein

Hallo liebe Leser,

erst einmal möchte ich mich bedanken für Euere lieben Kommentare. Manchmal habe ich so Tage wo ich keine Lust mehr habe und am liebsten alle meine Bastelsachen verkaufen würde. Kennt Ihr das? Nichts will klappen und man hat das Gefühl alles sieht sowieso nur blöd aus. An solchen Tagen schafft Ihr es immer wieder mich aufzubauen mit Eueren tolle Kommentaren. 1000 Dank!!!

Heute habe ich ein kleines Notizbuch gewerkelt in A6 Größe. Ich habe noch so viel Briefpapier hier liegen und nur noch wenige Brieffreunde. Da habe ich mal überlegt was ich mit dem Papier machen könnte. Ich habe dann beschlossen selber ein Notizbuch zu binden. Die Seiten sind mit einem Faden "zusammengenäht". Dann habe ich aus Graupappe einen Einband gemacht und diesen mit Naturpapier bezogen. Ich habe da Büchlein extra schlicht gehalten weil es für die Handtasche sein soll. Natürlich habe ich einige Kleinigkeiten bemerkt die ich beim nächsten Mal anders machen würde, aber alles in allem bin ich doch zufrieden mit dem ersten Versuch.

Auf jeden Fall werden noch einige folgen und ich hoffe das Ganze noch etwas perfekter hinzubekommen. Briefpapier zum üben habe ich ja noch genug.



Ich wünsche Euch eine gute Nacht und süße Träume
Alles Liebe
Katrin

Kommentare:

  1. Hallo Katrin, das ist eine tolle Idee mit dem Briefpapier! Ich habe auch noch eine ganze Schublade voll. Danke fürs Zeigen. Das Heft ist Dir gut gelungen!
    LG Scrappi

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,
    also dein Notizbüchlein ist genial geworden, eine tolle Idee mit dem Briefpapier.
    LG Michi

    AntwortenLöschen
  3. Das ist doch mal eine prima Idee und die Umsetzung ist dir gut gelungen, ein fein coloriertes Motiv auch. Sowas betrachte ich mit gebührendem Respekt, habe mit Graupappe noch nüscht gemacht. LG Andy

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Katrin!
    Bitte nicht so streng mit Dir selbst sein! Du machst doch immer so zauberhafte und tolle Werke, nicht so hängeohrig sein! Bussi, ich drück Dich mal ganz fest!
    Dein Notizbüchlein ist ja nur noch genial! Super tolle Idee, und wunderschön gestaltet. Das passt optimal in eine Handtasche! Meine Ida heult mir schon seit Wochen vor, dass ich ihr auch mal so ein Büchlein mache, aber *räusper* ich stell mich erstens zu blöd und zweitens hätte ich wahrscheinlich nicht die Nerven dazu.
    Liebe Katrin, Dir ist Dein Büchlein ganz wunderbar gelungen, Hut ab!
    Ist es Dir recht, wenn ich Dich heute nachmittag mal anrufe? Die Meute ist aus dem Haus und da hab ich schön Zeit zum Telefonieren.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag und alles Liebe und schöne Grüße
    Vroni

    AntwortenLöschen
  5. Dein Buch is ja genial geworden! Gefällt mir sehr gut!
    lg
    Alex

    AntwortenLöschen
  6. Ja, ich kenne auch solche Tage......vorallem dann,wenn alles daneben geht und ich auch beruflich noch so viel um die Ohren habe und eigentlich zum Bastel gar keine Zeit habe. Aber dann bin ich froh, dass ich meine Stempelchen habe, denn die lenken mich ab!

    Dein Notizbüchlein gefällt mir sehr gut,bin schon auf deine weiteren gespannt.

    einen ganz lieben Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Huhu, wieeeee, du hast das selbst genäht??? Wie geht denn das - ich möchte einen Kurs bei dir belegen!! Das ist ja hammerstark *lob* - ich bin begeistert!!!
    Na das ist ja mal ne super "Entsorgung" von Briefpapier... Klasse Idee und eingebunden hast du das ganze auch ganz toll!
    Liebe Grüße Alma

    AntwortenLöschen